legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen

 

Krimi-Navigator -- Regionen -- Deutschland -- Berlin

 

Hier sind nur Krimis gelistet, die sich mit dem zeitgenösssichen Berlin befassen. historische Berlin-Romane finden Sie in unserer Rubrik Geschichte oder direkt in der Liste mit den Krimis zur Geschichte Deutschlands.

 

 
 

Jan Aalbach:
Abyssos.

München: Piper, 2015.

 

Barbara Ahrens:
Operation Schönheit.

Hamburg: Argument, 2005.

Abyssos
 
 

Rob Alef:
Das magische Jahr.

Berlin: Rotbuch, 2008.

Kleine Biester.
Berlin: Rotbuch, 2011.

Immer schön gierig bleiben.
Berlin: Rotbuch, 2013.

Operation Schönheit
 
 

Max Annas:
Illegal.

Reinbek: Rowohlt, 2017.

Illegal
 
 

Barbara Apel und Lotti Nass:
Roter Morgen.

Reinbek: Rowohlt, 2004.

 

Jakob Arjouni:
Der heilige Eddy.

Zürich: Diogenes, 2009.

Roter Morgen
 
 

Cornelia Arnhold:
Kennedys Affe.

Hamburg: Rotbuch, 2005.

 

Mani Beckmann:
Filmriss.

Berlin: Bebra, 2003.

Kennedys Affe
 
 

Max Bentow:
Der Federmann.

Kommissar Nils Trojan (1).
München: Page & Turner, 2011.

Die Puppenmacherin.
Kommissar Nils Trojan (2).
München: Page & Turner, 2012.

Die Totentänzerin.
Kommissar Nils Trojan (3).
München: Page & Turner, 2013.

Das Hexenmädchen.
Kommissar Nils Trojan (4).
München: Page & Turner, 2014.

Das Dornenkind.
Kommissar Nils Trojan (5).
München: Goldmann, 2015.

Der Traummacher.
Kommissar Nils Trojan (6).
München: Goldmann, 2016.

Der Federmann
Die Puppenmacherin
Die Totentänzerin
Das Hexenmädchen
 
 

Jacques Berndorf:
Die Raffkes.

Dortmund: Grafit, 2003.

Ein guter Mann.
München: Heyne, 2005.

Die Raffkes
 
 

Claus-Ulrich Bielefeld & Petra Hartlieb:
Auf der Strecke.

Ein Fall für Berlin und Wien (1).
Zürich: Diogenes, 2011.

Bis zur Neige.
Ein Fall für Berlin und Wien (2).
Zürich: Diogenes, 2012.

Nach dem Applaus.
Ein Fall für Berlin und Wien (3).
Zürich: Diogenes, 2013.

Im großen Stil.
Ein Fall für Berlin und Wien (4).
Zürich: Diogenes, 2015.

Auf der Strecke
Bis zur Neige
Nach dem Applaus
 
 

D.B. Blettenberg:
Berlin Fidschitown.

Bielefeld: Pendragon, 2003.

Berlin Fidschitown
 
 

Silvia Bovenschen:
Wer Weiß Was.

Frankfurt/M.: S. Fischer, 2009.

 

Dolly Buster:
Tiefenschärfe.

München: Droemer Knaur, 2003.

Wer Weiß Was
 
 

Mathias Christiansen:
Der dritte Fehler.

Der erste Kommissar Brodersen-Krimi aus Berlin.
Hillesheim: KBV-Verlag, 2002

Die dünne Linie.
Krimi aus Berlin.
Hillesheim: KBV-Verlag, 2003

Die dünne Linie
 
 

Christian v. Ditfurth:
Das Dornröschen-Projekt.

Taxifahrer Matti & Dornröschen (1).
München: carl's books, 2011.

Tod in Kreuzberg.
Taxifahrer Matti & Dornröschen (2).
München: carl's books, 2012.

Ein Mörder kehrt heim.
Taxifahrer Matti & Dornröschen (3).
München: carl's books, 2013.

Das Dornröschen-Projekt
Tod in Kreuzberg
 
 

Christian v. Ditfurth:
Heldenfabrik.

Hauptkommissar Eugen de Bodt (1).
München: carl's books, 2014.

Zwei Sekunden.
Hauptkommissar Eugen de Bodt (2).
München: carl's books, 2016.

Giftflut.
Hauptkommissar Eugen de Bodt (3).
München: carl's books, 2017.

Heldenfabrik
Zwei Sekunden
 
 

Thea Dorn:
Berliner Aufklärung.

Hamburg: Rotbuch, 1994.

Die Hirnkönigin.
Hamburg: Rotbuch, 1999.

Die Hirnkönigin
 
 

Zoran Drvenkar:
Sorry.

Berlin: Ullstein, 2009.

Sorry
 
 

Matthias Eberling:
Ich träume deinen Tod.

Köln: Emons, 2009.

Ich träume deinen Tod
 
 

Jürgen Ebertowski:
Agentur Istanbul.

Hamburg: Rotbuch, 2007.

 

Guido Eckert:
Tote Tage.

Berlin: Rütten & Loening, 2001

 

Christine Eichel:
Im Netz.

Hamburg: Hoffmann und Campe, 2004

Agentur Istanbul
 
 

Jan Eik:
Auf Mord gebaut.

Berlin: Bebra, 2002.

 

Veit Etzold:
Final Cut.

Köln: Bastei Lübbe, 2012.

Auf Mord gebaut
 
 

Alina Falkner:
Gefährliches Flüstern.

Köln: Bastei Lübbe, 2015.

 

Jörg Fauser:
Das Schlangenmaul.

Frankfurt/M.: Ullstein, 1985.

Gefährliches Flüstern
 
 

Marcel Feige:
Wut.

München: Goldmann, 2007.

Gier.
München: Goldmann, 2008.

Trieb.
München: Goldmann, 2009.

Kalte Haut.
München: Goldmann, 2012.

Wut
 
 

Sebastian Fitzek:
Amokspiel.

München: Knaur, 2007.

Das Kind.
München: Droemer, 2008.

Der Augensammler.
München: Droemer, 2010.

Amokspiel
 
 

Heike Gerbig:
Engel im Tiefflug.

Hamburg: Rotbuch, 2002

Berliner Teufelskreis.
Hamburg: Rotbuch, 2003

Engel im Tiefflug
 
 

Ralph Gerstenberg:
Feuer im Aquarium.

Dortmund: Grafit, 2009.

Hart am Rand.
Dortmund: Grafit, 2002.

Ganzheitlich sterben.
Dortmund: Grafit, 2000.

Grimm und Lachmund.
Hamburg: Argument Verlag, 1998.

Hart am Rand
 
 

Buddy Giovinazzo:
Potsdamer Platz.

(Potsdamer Platz, 2002)
Aus dem Amerikanischen von Ango Laina
und Angelika Müller. Berlin: Maas Verlag, 2003
(eine englischsprachige Fassung ist bisher nicht erschienen)

Potsdamer Platz
 
 

Frank Goyke:
Höllenangst.

Berlin: Bebra, 2002.

Muttermord.
Hamburg: Rotbuch, 2006.

Höllenangst
 
 

Christine Grän:
Marx, My Love.

München: Bertelsmann, 2004.

Feuer bitte.
München: Bertelsmann, 2006.

Marx, My Love
 
 

Uta-Maria Heim:
Schwesterkuss.

Berlin: Berlin-Verlag, 2002

Ruth sucht Ruth.
Berlin: Berlin-Verlag, 2002
Man muss den Krimi-Begriff schon arg strapazieren, um Heims Romane auf unseren Seiten unterzubringen, aber sehr gelungene Berlin-Romane.

Schwesterkuss
 
 

Alfred Hellmann:
Vor den Hymnen.

Köln: Emons, 2008.

 

Hans Helmich:
Stadt der Spitzel.

Bielefeld: Pendragon, 2011.

Vor den Hymnen
 
 

Elisabeth Herrmann:
Das Kindermädchen.

Anwalt Joachim Vernau (1).
Hamburg: Rotbuch, 2005.

Die siebte Stunde.
Anwalt Joachim Vernau (2).
Berlin: List, 2007.

Die letzte Instanz.
Anwalt Joachim Vernau (3).
Berlin: List, 2009.

Zeugin der Toten.
Tatortreinigerin Judith Kepler (1).
Berlin: List, 2011.

Das Dorf der Mörder.
Polizeimeisterin Sanela Beara (1)
München: Goldmann, 2013.

Versunkene Gräber.
Anwalt Joachim Vernau (4).
München: Goldmann, 2014.

Der Schneegänger.
Polizeimeisterin Sanela Beara (2).
München: Goldmann, 2015.

Totengebet.
Anwalt Joachim Vernau (5).
München: Goldmann, 2016.
Ein Teil des Romans spielt in Israel.

Stimme der Toten.
München: Goldmann, 2017.
Tatortreinigerin Judith Kepler (2).

Das Kindermädchen
Die siebte Stunde
Die letzte Instanz
Zeugin der Toten
Das Dorf der Mörder
Versunkene Gräber
 
 

Rudolph Herzog:
Truggestalten.

Berlin: Galiani Berlin, 2017.

Truggestalten
 
 

Thomas Hettche:
Nox.

Frankfurt/M.: Suhrkamp, 1995.

 

Ulrich Hofmann:
The End.

Berlin: Aufbau-Verlag, 2009.

Nox
 
 

Stefan Holtkötter:
Fundort Jannowitzbrücke.

München: Piper, 2005.

Fundort Jannowitzbrücke
 
 

Felix Huby:
Bienzle im Reich des Paten.

Reinbek: Rowohlt, 2002.

Der Heckenschütze.
Peter Heiland (1)
Frankfurt/M.: Scherz, 2005.

Der Falschspieler.
Peter Heilands zweiter Fall.
Frankfurt/M.: Scherz, 2006.

Der Bluthändler.
Peter Heilands dritter Fall.
Frankfurt/M.: Scherz, 2007.

Null Chance.
Peter Heilands vierter Fall.
Frankfurt/M.: Scherz, 2009.

Bienzle im Reich des Paten
Der Falschspieler
 
 

Felix Huby und Ulrich Grimm:
Schattenbilder.

Berlin: bebra, 2003

 

Titus Keller:
Aussortiert.

Berlin: Eichborn Berlin, 2007.

Schattenbilder
 
 

Michael Kleeberg:
Der saubere Tod.

München: Schneekluth, 1987.

Der saubere Tod
 
 

Vincent Kliesch:
Die Reinheit des Todes.

Hauptkommissar Julius Kern (1).
München: Blanvalet, 2010.

Der Todeszauberer.
Hauptkommissar Julius Kern (2).
München: Blanvalet, 2011.

Der Prophet des Todes.
Hauptkommissar Julius Kern (3).
München: Blanvalet, 2012.

Bis in den Tod hinein.
Kommissar Severin Boesherz (1).
München: Blanvalet, 2013.

Im Augenblick des Todes.
Kommissar Severin Boesherz (2).
München: Blanvalet, 2015.

Die Reinheit des Todes
Der Todeszauberer
Der Prophet des Todes
Bis in den Tod hinein
 
 

Thomas Knauf:
Der Golem vom Prenzlauer Berg.

Ein Prenzlauer Berg Krimi.
Berlin: be.bra, 2012.

Berliner Weiße mit Schuss.
Ein Prenzlauer Berg Krimi.
Berlin: be.bra, 2012.

Der Golem vom Prenzlauer Berg
 
 

Sabine Kornbichler:
Das Richterspiel

München: Knaur, 2009.

 

Krause & Winckelkopf:
Warschauer.

Ein Friedrichshain-Krimi.
Berlin: be.bra., 2014.

Das Richterspiel
 
 

Merle Kröger:
Kyai!

Hamburg: Argument Verlag, 2006.

 

André Kubiczek:
Die Guten und die Bösen.

Berlin: Rowohlt Berlin, 2003.

Kyai!
 
 

-ky:
Spreekiller.

Berlin: Argon, 2002.

Einer von uns beiden.
Reinbek: Rowohlt, 1972.

Spreekiller
 
 

Mechthild Lanfermann:
Wer im Trüben fischt.

München: btb, 2012.

Wer ohne Liebe ist.
München: btb, 2013.

Wer im Trüben fischt
 
 

Kathrin Lange:
40 Stunden.

München: Blanvalet, 2014.

Gotteslüge.
München: Blanvalet, 2015.

Ohne Ausweg.
München: Blanvalet, 2017.

40 Stunden
 
 

Moritz Wulf Lange:
Kleine Aster.

Berlin: Bloomsbury Berlin, 2009.

Kalter Abgrund.
Berlin: Bloomsbury Berlin, 2010.

Kleine Aster
 
 

Siegfried Langer:
Vater, Mutter, Tod.

Berlin: List, 2011.

Vater, Mutter, Tod
 
 

Val McDermid:
Ein kalter Strom.

(The Last Temptation)
Aus dem Englischen von Doris Styron.
London: HarperCollins, 2002
München: Droemer Knaur, 2003
Der Roman spielt nicht ausschließlich, aber zu weiten Teilen in Berlin.

Ein kalter Strom
 
 

Bernd Mannhardt:
Keimzeit.

Ein Moabit Krimi.
Berlin: Bebra Verlag, 2016.

Keimzeit
 
 

Michael Merschmeier:
Frölichs freier Fall.

München: dtv, 2005

 

Leonie Ossowski:
Die Maklerin.

Hamburg: Hoffmann und Campe, 1994

Frölichs freier Fall
 
 

Inka Parei:
Die Schattenboxerin.

Frankfurt am Main: Schöffling, 1999.

 

Katharina Peters:
Vergeltung.

Berlin: Aufbau Digital, 2014 f..

Katharina Peters:
Abrechnung.

Berlin: Aufbau Verlag, 2016.

Die Schattenboxerin
 
 

Dagmar Scharsich:
Der grüne Chinese.

Hamburg: Argument Verlag, 2008.

 

Ferdinand von Schirach:
Der Fall Collini.

München: Piper, 2011.

Der grüne Chinese
 
 

Karla Schmidt:
Das Kind auf der Treppe.

München: Piper, 2010.

 

Sabine Scholl:
Giftige Kleider.

Wien: Deuticke, 2010.

Das Kind auf der Treppe
 
 

Marion Schwarzwälder:
Backstage.

Ein Fall für Oshinski und März.
Reinbek: Rowohlt, 2004

Zero.
Ein Fall für Oshinski und März.
Reinbek: Rowohlt, 2005

Backstage
 
 

Ulrike Sommer:
Die Spur des Romeo.

München: Knaur, 2004.

Die Gattin.
München: Knaur, 2006.

Die Spur des Romeo
 
 

Christoph Spielberg:
Der Ein-Euro-Schnüffler.

Ein Neukölln-Krimi.
Berlin: be.bra, 2014.

Der vierte Tag.
München: Piper, 2005.

Denn wer zuletzt stirbt.
München: Piper, 2002.

Die russische Spende.
München: Piper, 2001.

Der Ein-Euro-Schnüffler
Der vierte Tag
 
 

Hannes Sprado:
Das dunkle Ritual.

Reinbek: Rowohlt, 2009.

Das dunkle Ritual
 
 

Markus Stromiedel:
Zwillingsspiel.

München: Knaur, 2008.

Feuertaufe.
München: Knaur, 2010.

Zwillingsspiel
 
 

Antje Rávic Strubel:
Fremd gehen.

Ein Nachtstück.
Hamburg: Marebuch-Verlag, 2002.

Fremd gehen
 
 

Olov Svedelid:
Der Tag des Gerichts.

(Domens dag)
Aus dem Schwedischen von Erik Glossmann.
Stockholm: Forum, 1998
Elsdorf: Klein und Blechinger, 1998
Ein Fall von Hehlerei im großen Stil führt den schwedischen Inspektor Hassel nach Berlin...

Der Tag des Gerichts
 
 

Jörg Thadeusz:
Die Sopranistin.

Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2011.

Die Sopranistin
 
 

Andrea Vanoni:
Im Herzen rein.

München: Diana, 2008.

Seelenruhig.
München: Diana, 2009.

Im Herzen rein
 
 

Lienhard Wawrzyn:
Rotbergs Lächeln.

Berlin: Bebra, 2008.

Maxis Nächte.
Berlin: Bebra, 2009.

Rotbergs Lächeln
 
 

Severin Weiland:
Santiago.

Berlin: Bebra, 2001.

Santiago
 
 

Louise Welsh:
Verdacht ist ein unheimlicher Nachbar.

(The Girl on the Stairs).
Aus dem Englischen von Astrid Gravert.
London: John Murray, 2012.
München: Kunstmann, 2014.

Verdacht ist ein unheimlicher Nachbar
 
 

Jonas Winner:
Berlin Gothic.

Berlin: Berlin Gothic Media, 2011.

Die Zelle.
München: Knaur, 2016.

Berlin Gothic
 
 

Andrea Zabel:
Schleudergang.

Hamburg: Hoffmann und Campe, 2009.

Schleudergang
 

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen