legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

HarperCollins

 

Todeslügen

Olivia Kiernan: Todeslügen

Info des Verlags HarperCollins
Steckt in jedem Menschen ein Killer? Eine Leiche wird am Strand der irischen Küste angespült, in die Sohlen das Wort Killer eingeritzt. Detective Frankie Sheehan findet heraus, dass es sich bei dem Toten um Conor Sheridan handelt, einen Journalisten, der vor Jahren über den aufsehenerregenden Fall Hennessy berichtete. Damals wurde Sean Hennessy für die Morde an seiner Mutter und seiner Schwester und den Mordversuch an seinem Vater verurteilt. Er beteuerte stets seine Unschuld. Nun wurde er aus dem Gefängnis entlassen. Frankie befragt ihn erneut und stellt fest, dass er ein Meister der Manipulation ist - ebenso wie sein Vater. Beide sind Psychopaten. Aber geht die neue Mordserie wirklich auf Sean Hennessys Konto?

Olivia Kiernan: Todeslügen. (The Killer in Me, 2019). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Deutsche Erstausgabe. HarperCollins Nr. 100241, Klappenbroschur, ca. 384 S., ca. 15.00 Euro (D), eBook 11.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte August 2019]

 


 

Zu nah

Olivia Kiernan: Zu nah

Info des Verlags HarperCollins
Das gnadenlos abgründige Thrillerdebüt einer fesselnden Stimme aus Irland Die angesehene Wissenschaftlerin Eleanor Costello ist tot. Erhängt in ihrem Schlafzimmer. Frankie Sheehan, Detective im Dubliner Police Department und schwer gezeichnet von ihrem letzten Fall, glaubt nicht an Selbstmord. Jemand war bei Eleanor, als sie starb. Jemand, der sadistische Lust an brutalen Spielchen hat. Schon bald wird eine zweite Leiche gefunden: eine junge Frau - zu Tode gefoltert. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, und für Frankie geht es erneut um Leben und Tod. Packend. Überraschend. Nervenaufreibend.

Olivia Kiernan: Zu nah. (Too Close to Breathe, 2018). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. HarperCollins Nr. 100242 (1. Aufl. - Hamburg: HarperCollins, 2018), ca. 368 S., ca. 10.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte August 2019]

 


 

Der Tote vom Elbhang

Anke Küpper: Der Tote vom Elbhang

Info des Verlags HarperCollins
Ein besonderer Fund präsentiert sich Svea Kopetzki und ihrem Team vom Morddezernat Hamburg: Menschenknochen, sorgsam gesäubert und in Fell eingewickelt. Auf einem zur Zwangsversteigerung ausgeschriebenen Grundstück am noblen Falkensteiner Ufer waren sie vergraben. Sind die Knochen der Grund, warum der stadtbekannte Immobilieninvestor Kampmann bei der Versteigerung des Anwesens bereit war, einen Rekordpreis zu zahlen? Woher hat der mittellose Eigentümer Dreyer plötzlich das viele Geld, um seine Schulden zu begleichen?

Neu-Hamburgerin Svea stellen sich viele Fragen um den »Knochengarten«

Anke Küpper: Der Tote vom Elbhang. Kriminalroman. Originalausgabe. HarperCollins Nr. 100239, ca. 336 S., ca. 10.00 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte August 2019]

 

« Krimis im Verlag HarperCollins »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen