legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Knaur

 

You will pay - Tödliche Botschaft

Lisa Jackson: You will pay - Tödliche Botschaft

Info des Knaur Verlags:
Im Bestseller-Thriller "You will pay - Tödliche Botschaft" von Lisa Jackson drängen grausame Geheimnisse eines verhängnisvollen Sommers nach zwanzig Jahren ans Licht - und die damals Beteiligten müssen bitter bezahlen...

Camp Horseshoe, Oregon: Vor zwanzig Jahren arbeitete eine Gruppe Jugendlicher als Betreuer in einem Ferienlager. Nachts, wenn ihre Schützlinge im Bett lagen, feierten sie wilde Partys mit Alkohol und Drogen, hatten Sex, spannen Intrigen - bis etwas gründlich schiefging und zwei von ihnen spurlos verschwanden. Die polizeilichen Ermittlungen dazu liefen ins Leere, die Akte wurde geschlossen.

Heute, zwei Jahrzehnte später, tauchen Knochen in einer Höhle auf dem Gelände des Feriencamps auf. Detective Lucas Dalton, einer der damaligen Betreuer, nimmt sich des Falls erneut an. Das ist er seiner Ex-Freundin - einer der beiden Verschwundenen - schuldig. Damals machte ein entflohener Häftling die Gegend unsicher, und man vermutete, dass er die Mädchen entführte und tötete. Gleichzeitig weiß Lucas, dass keiner der damals Beteiligten so unschuldig ist, wie er tut...

Lisa Jackson: You will pay - Tödliche Botschaft. (You Will Pay, 2017). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Kristina Lake-Zapp. Knaur Taschenbuch Nr. 52092 (1. Aufl. - München: Knaur, 2018), ca. 528 S., ca. 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im August 2019]

 


 

Pharaoh Key - Tödliche Wüste

Douglas Preston, Lincoln Child: Pharaoh Key - Tödliche Wüste

Info des Knaur Verlags:
Das finale Abenteuer für Gideon Crew, den modernen Indiana Jones - ein actiongeladener Wissenschafts-Thriller aus der Feder des Bestseller-Duos Preston/Child

Was tut man, wenn man weiß, dass man nur noch zwei Monate zu leben hat? Gideon Crew geht auf Schatzsuche, denn soeben hat ein jahrelanger Rechenprozess den mysteriösen Phaistos-Diskus entschlüsselt. Zusammen mit Manuel Garza bricht Gideon in eine gottverlassene Wüstengegend an der Grenze zwischen Ägypten und dem Sudan auf. Bereits bei der abenteuerlichen Anreise verlieren sie ihre gesamte Ausrüstung und fast alles Bargeld. Und am Zielort angelangt, müssen sie feststellen, dass sie nicht die Einzigen sind, die sich plötzlich für eines der menschenfeindlichsten Gebiete der Welt interessieren.

Douglas Preston, Lincoln Child: Pharaoh Key - Tödliche Wüste. (The Pharaoh Key, 2018). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Michael Benthack. Deutsche Erstausgbe. Knaur Taschenbuch Nr. 51499, Klappenbroschur, ca. 400 S., ca. 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im August 2019]

 


 

Dornenspiel

Karen Rose: Dornenspiel

Info des Knaur Verlags:
Der #2-Spiegel-Bestseller und dritte Teil der Dornen-Thriller-Reihe "Dornenspiel" von der amerikanischen Bestseller-Autorin Karen Rose jetzt als Taschenbuch! In diesem rasanten Thriller bekommen es die FBI-Agenten Griffin "Decker" Davenport und Kate Coppola mit einem Verbrecher zu tun, der vor nichts zurückschreckt...

Cincinnati, Ohio: Als Griffin "Decker" Davenport nach mehreren Tagen aus dem Koma erwacht, wandern seine Gedanken sofort zu seinem letzten Fall. Er hat drei Jahre damit zugebracht, als FBI-Undercover-Agent einen Menschenhändler-Ring auszuheben. Doch er weiß auch, dass ihm das nur teilweise gelungen ist - und dass Kinder in Gefahr sind...

FBI Special Agent Kate Coppola ist entsetzt, als sie von Decker erfahren muss, dass ein Partner des Rings Jugendliche für seinen Online-Sexhandel benutzt. Sie und Decker eröffnen die Jagd auf ihn und werden gleichzeitig zu Gejagten. Denn ihr Gegner beseitigt alle, die ihm in die Quere kommen...

Karen Rose: Dornenspiel. (Every Dark Corner, 2016). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Andrea Brandl. Knaur Taschenbuch Nr. 51692 (1. Aufl. - München: Knaur, 2017), ca. 484 S., ca. 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im August 2019]

 

« Krimis bei Knaur »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen