legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Pendo Verlag

 

Das vergessene Haus

Marianne Cedervall: Das vergessene Haus

Info des Pendo Verlags:
Auf Gotland sind endlich die ersten Frühlingsboten angekommen. Anki Karlsson lernt bei einem mehrtägigen Ausflug die Journalistin Ninni Weström kennen, die für einen Artikel die Geschichte eines alten Frauenhauses recherchiert. Schnell wird klar, dass mit diesem Haus viele gemischte Gefühle und ein dunkles Geheimnis verbunden sind. Und plötzlich verschwindet Ninni spurlos! Anki verbeißt sich in den Fall und bittet ihren Nachbarn, Ex-Kommissar Tryggve, um Unterstützung bei den Ermittlungen. Überrascht stellen die beiden fest, dass Ninnis Mutter für einige Zeit im Frauenhaus gelebt hat. Offenbar ist Ninnis Verschwinden kein Zufall und war erst der Anfang...

Marianne Cedervall: Das vergessene Haus. (Dit solen aldrig når, 2018). Ein Gotland-Krimi. Aus dem Schwedischen von Ulrike Brauns. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, ca. 320 S., ca. 15.00 Euro (D), eBook 11.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Juni 2019]

 


 

Die junge Frau und die Nacht

Guillaume Musso: Die junge Frau und die Nacht

Info des Pendo Verlags:
Nur auf Drängen seines besten Freundes Maxime kehrt der erfolgreiche Schriftsteller Thomas anlässlich einer Jubiläumsfeier ihrer alten Schule aus den USA in seine französische Heimatstadt Antibes zurück - an den Ort, an dem vor fünfundzwanzig Jahren Vinca, seine große Liebe, spurlos verschwand. Damals beging Thomas mit Maximes Hilfe aus Liebe und Verzweiflung ein grausames Verbrechen. Nun droht die Vergangenheit sie einzuholen, denn jemand ist hinter ihr Geheimnis gekommen und will nur eines: Rache. Um sich und ihre Familien zu schützen, müssen Thomas und Maxime herausfinden, warum Vinca damals das Internatsgelände verließ. Doch je näher sie der Wahrheit kommen, desto größer wird die Gefahr...

Guillaume Musso: Die junge Frau und die Nacht. (La jeune fille et la nuit, 2018). Roman. Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, ca. 512 S., ca. 16.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Juni 2019]

 

« Krimis im Pendo Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen