legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

N.N.

Thomas Harris: N.N.

Info des Heyne Verlags:
Die Lämmer schweigen. Aber man hört die Frauen schreien.
Millionen Leser haben das teuflische Spiel zwischen Serienkiller Hannibal Lecter und FBI-Agentin Clarice Starling verfolgt. In der kongenialen Verfilmung mit Anthony Hopkins und Jodie Foster kamen Millionen Zuschauer hinzu. Jetzt ist Thomas Harris zurück und schickt einen Killer ins Rennen, der erneut für schlaflose Nächte sorgt.

Die Schreie einer Frau sind Musik in seinen Ohren. Er ist groß, blass, haarlos und wie ein Reptil liebt er die Wärme. Menschen begegnen ihm mit Angst und Ekel. Er ist daran gewöhnt. Doch wenn sie das Monster in ihm erkennen, ist es meist zu spät. Dann betteln sie um einen schnellen Tod, und er genießt den Schmerz in ihren Gesichtern.

Thomas Harris: N.N.. (N.N., 2019). Roman. Aus dem Amerikanischen von Imke Walsh-Araya. Deutsche Erstausgabe. Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 368 S., ca. 22.00, eBook 18.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende Mai 2019]

 


 

In der Mitte der Nacht

Minette Walters: In der Mitte der Nacht

Info des Heyne Verlags:
September 1348: Seit Monaten wütet die Pest in Südengland. Lady Anne von Develish ist es gelungen, ihre Schutzbefohlenen in Sicherheit zu bringen. Doch die Versorgung wird mit der Zeit immer schwieriger. Ihr geliebter Verwalter Thaddeus ist losgezogen, um Vorräte zu beschaffen und weitere Überlebende zu retten. Da er als Bastard eines Leibeigenen über keinerlei Einfluss verfügt, nennt er sich mit Lady Annes Billigung kurzerhand »My Lord of Athelstan«. Eine hochgefährliche Strategie: Auf eine derartige Titelanmaßung steht nichts anderes als der Tod. Der Plan geht gut, bis Hugh de Courtesmain auftaucht, der neidzerfressene ehemalige Verwalter von Develish. Thaddeus wird gefangengenommen und verhört. Wird Lady Anne ihn retten können, bevor er - und mit ihm die Gesellschaft von Develish - verloren ist?

Minette Walters: In der Mitte der Nacht. (The Turn of Midnight, 2018). Historischer Roman. Aus dem Englischen von Sabine Lohmann und Peter Pfaffinger. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, ca. 528 S., ca. 22.00 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Mai 2019]

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen