legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Vorschau: Krimis im Atrium Verlag

 

August 2022

Anna Grue:
Es bleibt in der Familie. (Den skaldede detectiv, 2010). Sommerdahls vierter Fall. Aus dem Dänischen von Ulrich Sonnenberg. Zürich: Atrium, 2022 (1. Aufl. - Zürich: Atrium, 2015), 08/2022, kartoniert, ca. 512 S., ca. 12.00 Euro (D).

 


 

September 2022

Dorothy B. Hughes:
Ein einsamer Ort. (In a Lonely Place, 1947). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Gregor Runge. Zürich: Atrium, 2022 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1980 unter dem Titel »Wo kein Zeuge lauscht«), 09/2022, Hardcover, ca. 256 S., ca. 22.00 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).
Kyle Perry:
Die Stille des Bösen. (The Bluffs, 2020). Thriller. Aus dem australischen Englisch von Sabine Längsfeld. Zürich: Atrium, 2022 (1. Aufl. - Zürich: Atrium, 2021), 09/2022, kartoniert, ca. 496 S., ca. 14.00 Euro (D).

 


 

Oktober 2022

Anne Holt:
Ein notwendiger Tod. (Furet/værbitt, 2019). Kriminalroman. Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs. Deutsche Erstausgabe. Atrium, 10/2022, Hardcover, ca. 448 S., ca. 22.00 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 


 

November 2022

Kyle Perry:
Der Rausch der Tiefe. (The Deep, 2021). Thriller. Aus dem australischen Englisch von Sabine Längsfeld. Deutsche Erstausgabe. Atrium, 11/2022, Hardcover, ca. 544 S., ca. 23.00 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen