legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rütten & Loening

 

Schuld - Emma Sköld und der tote Junge

Sofie Sarenbrant: Schuld - Emma Sköld und der tote Junge

Info des Verlags Rütten & Loening:
Von Schuld und Lügen
Emma Sköld hat Ärger. Ausgerechnet sein Heiratsantrag führt dazu, dass sie sich von Nyhlén trennt, ihrem Freund und Kollegen. Dann geschieht ein rätselhafter Mord ganz in ihrer Nachbarschaft. Ein junger Mann ist offenbar von einem Einbrecher ermordet worden. Oder steckt mehr dahinter? Die Frau, die den Toten fand, verstrickt sich erst in Widersprüche, dann verschwindet sie ganz von der Bildfläche. Obendrein hat Emma das Gefühl, dass sie verfolgt wird. Jemand hat ihren Laptop gestohlen und versucht, sie mit einem SUV von der Straße zu drängen. Ein zweiter Mord lässt dann alles noch verwirrender erscheinen.

Der neue Thriller von Sofie Sarenbrant, die in Schweden als Krimiautorin des Jahres ausgezeichnet wurde.

Sofie Sarenbrant: Schuld - Emma Sköld und der tote Junge. (Syndabocken, 2018). Thriller. Aus dem Schwedischen von Hanna Granz. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, ca. 445 S., ca. 16.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Oktober 2020]

 

« Krimis im Verlag Rütten & Loening »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen