legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Grafit

 

Seelenamt

Christiane Bogenstahl und Reinhard Junge: Seelenamt

Info des Grafit Verlags:
Verfolgungswahn und Rachepläne...

Vergewaltigungsopfer Lea Bennsdorf fühlt sich noch Jahre nach der Tat von ihrem ehemaligen Chef Professor Paul Kehlmann bedroht und verfolgt. Doch sind ihre Ängste berechtigt? Kalle Mager von der Detektei PEGASUS soll eine Woche ihren Bodyguard spielen und herausfinden, ob an dem Verdacht etwas dran ist.

Kehlmann selbst hatte im Knast viel Zeit, um Rachepläne zu schmieden - gegen alle, die ihn vor vier Jahren um Titel, Familie und seine Freiheit gebracht haben. Aber als zwei seiner ehemaligen Angestellten unter mysteriösen Umständen ums Leben kommen, kann er lupenreine Alibis vorweisen.

Eine echte Herausforderung für Kommissarin Herta Kasten und das PEGASUS-Team. Einigkeit wäre geboten, aber Senior Klaus-Ulrich muss sich noch daran gewöhnen, dass jetzt sein Sohn Kalle das Sagen hat...

Der neue Fall für das Team PEGASUS besticht einmal mehr durch Hochspannung und bissigen Ruhrpott-Charme!

Christiane Bogenstahl und Reinhard Junge: Seelenamt. Kriminalroman. Originalausgabe. Kartoniert, ca. 416 S., ca. 13.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Oktober 2018]

 


 

Quercher und das Jammertal

Martin Calsow: Quercher und das Jammertal

Info des Grafit Verlags:
Reiche, Russen, Rechte - eine explosive Kombination...
Max Quercher, Ex-LKA-Beamter, und seine frühere Kollegin Arzu werden zufällig Zeugen, wie das Segelboot des verhassten Bauunternehmers Alois Rattlberger explodiert - sowohl er als auch seine Frau kommen dabei ums Leben. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

Querchers einstige Lehrerin Fritzi Huttinger ist anderer Meinung: Sie glaubt an einen Mord und bittet ihren ehemaligen Schüler um diskrete Nachforschungen - wenig später stirbt sie bei einem Fahrradunfall.

LKA-Polizistin Judith Goldberg stößt auf Verbindungen des toten Bauunternehmers in die bayerische Staatskanzlei und nach Russland - dann wird ihr Liebhaber in ihrer Wohnung ermordet.

Als Quercher herausfindet, dass ein reicher Oligarch im Tal Geld wäscht, tun sich die beiden Ermittler zusammen. Während sie versuchen zu durchschauen, wohin diese Finanzmittel fließen, werden ihre Gegner plötzlich größer, mächtiger und - tödlicher...

Quercher-Krimis - unberechenbar bis zum Schluss!

Martin Calsow: Quercher und das Jammertal. Kriminalroman. Originalausgabe. Kartoniert, ca. 352 S., ca. 12.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Oktober 2018]

 


 

Fillingers Erbe

Olaf R. Dahlmann: Fillingers Erbe

Info des Grafit Verlags:
Diese Millionen halten immer noch viele wach...
Der Schweizer Sigurd Willemsen vermittelt der jungen Anwältin Katharina Tenzer einen ungewöhnlichen Auftrag: Der 37-jährige Bernhard Fillinger lebt seit Jahren in Costa Rica, denn er ist ein mit internationalem Haftbefehl gesuchter Steuerflüchtling. Allerdings leidet er an einer tödlichen Krankheit, seine einzige Hoffnung ist eine neue Therapie in Hamburg. Katharina soll nun einen Deal aushandeln: Im Tausch für eine Haftverschonung will Fillinger sein Wissen über im Zuge der Wende verschwundenes DDR-Geld offenlegen. Angesichts der möglichen 300 Millionen, die dem Staat zufließen könnten, lässt sich die Staatsanwaltschaft tatsächlich auf den Handel ein.

Als Katharina ihren Mandanten am Flughafen abholen will, trifft sie zunächst nur auf dessen zehnjährigen Sohn Ramon. Und dann passiert das Unfassbare: Fillinger wird vor beider Augen aus einem fahrenden Wagen erschossen. Schnell bringt Katharina den Jungen in Sicherheit - und erfährt, dass der Tote noch vor seiner Einreise sein brisantes Material Willemsen übergeben hat. Doch wo steckt der? Eine Jagd beginnt, bei der Katharina bald nicht mehr weiß: Ist sie Jägerin oder Gejagte?

Nach dem brillanten Debüt endlich der zweite Fall für Katharina Tenzer!

Olaf R. Dahlmann: Fillingers Erbe. Kriminalroman. Originalausgabe. Kartoniert, ca. 320 S., ca. 12.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Oktober 2018]

 

« Krimis im Grafit Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen