legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Argument Verlag

 

Die Farbe der Leere

Cynthia Webb: Die Farbe der Leere

Info des Argument Verlags:
Bronx Blues: Alle Opfer lebten in Wohnprojekten für misshandelte und vernachlässigte Jugendliche: Die Detectives Russo und Malone machen Überstunden und verbringen schlaflose Nächte, denn ein Serienmörder hat sich auf halbwüchsige Jungs spezialisiert. Doch nicht nur die Ermittler der Mordkommission kriegen zunehmend dünne Nerven, auch Staatsanwalt Dan Mendrinos ist am Ende seines Lateins.

Katherine McDonald, eine kampfgewohnte, zynische Anwältin am Familiengericht der Bronx, wird wegen ihrer Berufserfahrung im Milieu hinzugezogen. Allen Belastungen zum Trotz gelingt es ihr, professionelle Distanz zu wahren. Doch das nächste Opfer ist ein Teenager, den sie kannte und persönlich schätzte. Und dann plötzlich sieht es gar so aus, als hätte der Serienkiller Katherine McDonald selbst im Visier. Staatsanwalt Mendrinos ordnet Personenschutz für sie an, doch der Mörder scheint ihnen immer einen Schritt voraus zu sein...

Katherine McDonald, Angestellte am Familiengericht in der Bronx, ist eine ungewöhnlich harsche weibliche Erzählfigur. Das erscheint fast unvermeidlich bei ihrem Berufsalltag, wo menschliches Elend und grausame Verhältnisse zum täglichen Geschäft gehören. Erst nach und nach kommt der Hintergrund von Katherines Persönlichkeit ans Licht - und die illusionslose Behördenjuristin entpuppt sich als faszinierende Persönlichkeit, deren allmähliche Enthüllung die Thrillerspannung noch verstärkt.

Cynthia Webb: Die Farbe der Leere. (The Color of Emptiness, 2004). Aus dem Amerikanischen von Else Laudan und B. Szelinski. Deutsche Erstausgabe. Ariadne Krimi 1187, kartoniert, 250 S., 12.90 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 11/2011]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Argument Verlag »

 

Monatsübersicht November 2011

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen