legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

DuMont

 

Helden der Nacht

Karl Wolfgang Flender: Helden der Nacht

Info des DuMont Verlags:
Eine Gegenwart, in der die talentierten Verbrecher keine Banken mehr ausrauben, sondern Nutzerdaten verkaufen, ist keine gute Zeit für Oldschool-Detektive. Karl Wolfgang Flender schickt sie trotzdem raus in die Nacht - auf die Spuren einer Verschwörung, die sich gewaschen hat.

Seine ganze Jugend über waren sie Bryans Helden: die großen Privatermittler von Chandler oder Hammett, einsame Wölfe mit Hut und Trenchcoat. Einige Wochen Krankheitsvertretung in der Detektei seines Vaters reichen aus, um ihren Mythos zu zerlegen. Doch als Bryan Zeuge eines wirklichen Verbrechens wird, entdeckt er eine Ermittler-Obsession in sich, die bald außer Kontrolle gerät. Wenige Straßen weiter ist Kommissarin McCollum unterwegs. Sie hasst ihren Joballtag, ihre unfähigen Kollegen, die erbärmlichen Verbrecher. Und wird mit einer bizarren Mordserie konfrontiert, die ihren Zynismus gehörig in die Schranken weist.

Helden der Nacht lässt die Schicksale des Träumers und der Zynikerin aufeinanderprallen, dass es knallt. Ein fein konstruierter, hoch spannender Roman über den Kampf um wahren Heldenmut in einer entzauberten Welt und ein virtuoses Spiel mit literarischen Vorbildern.

Karl Wolfgang Flender: Helden der Nacht. Roman. Originalausgabe. Gebunden mit Lesebändchen, Titelschrift in Nachtleuchtfarbe, 399 S., 22.00 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 08/2018]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tödliche Gezeiten

Isa Maron: Tödliche Gezeiten

Info des DuMont Verlags:
In einem kleinen Haus in Amsterdam-Noord wird ein älteres Ehepaar brutal ermordet aufgefunden. Wer ist verantwortlich für diese grausame Tat? Kommissarin Maud Mertens begibt sich auf die Jagd nach dem Schuldigen. Unterdessen verschlägt es die junge Kriminalistikstudentin Kyra Slagter nach London, wo sie hofft, endlich konkrete Hinweise auf den Verbleib ihrer Schwester zu finden, die vor Jahren verschwunden ist. Doch schnell zeichnet sich ab - es geht um mehr. Die beiden Fälle stehen in direkter Verbindung zu einem abscheulichen Verbrechen, das immer weitere Kreise zieht. Die Spuren führen zu einem Netzwerk, in das diverse hochrangige Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft verstrickt zu sein scheinen, und schließlich zu einem geheimnisvollen Boot, das auf der Nordsee treibt... Wird Kyra Slagter ihre Schwester jemals wiedersehen?

Im packenden Abschluss der Nordsee-Morde führt Isa Maron uns entlang der Küste von Holland bis nach Schottland - und in dunkelste menschliche Abgründe.

Isa Maron: Tödliche Gezeiten. (Eindspel, 2016). Die Nordsee-Morde (4). Aus dem Niederländischen von Stefanie Schäfer. Deutsche Erstausgabe. DuMont Taschenbücher Nr. 6341, bedruckte Umschlaginnenseiten, 544 S., 12.00 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei DuMont »

 

Monatsübersicht September 2018

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen