legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes

 

Tod im Herbst

Magdalen Nabb: Tod im Herbst

Info des Diogenes Verlags:
Die Tote, die an einem nebligen Herbstmorgen aus dem Arno gezogen wurde, war vielleicht nur eine Selbstmörderin. Doch wer schon würde, nur mit Pelzmantel und Perlenkette bekleidet, ins trübe Wasser des Flusses springen? Überall heißt es, die Frau habe sehr zurückgezogen gelebt. Was für eine Rolle spielen dann die Freunde, die plötzlich auftauchen? Maresciallo Guarnaccia in seinem Büro an der Piazza Pitti in Florenz ahnt, dass der Fall schwierig und schmutzig wird - Drogen, Erpressung, Sexgeschäfte -, aber dass nur weitere Tote das Dickicht der roten Fäden entwirren helfen, kann er nicht wissen.

Magdalen Nabb: Tod im Herbst. (Death in Autumn, 1985). Ein Fall für Guarnaccia. Roman. Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Diogenes Taschenbuch Nr. 21869 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1990), ca. 224 S., ca. 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende August 2018]

 


 

Tod in Florenz

Magdalen Nabb: Tod in Florenz

Info des Diogenes Verlags:
Welcher Tourist träumt nicht davon, einfach in Florenz zu bleiben? Elisabeth Stauffer und Monika Heer sind geblieben, beide ursprünglich Lehrerinnen und zum Italienischlernen nach Florenz gekommen. Die eine hilft in einem Büro aus, die andere bei einem Töpfer in einer nahen Kleinstadt. Doch seit drei Tagen ist die bildhübsche Monika spurlos verschwunden. Maresciallo Guarnaccia setzt sich mit seinem Kollegen in der Provinz, Niccolini, in Verbindung, einem jovialen Römer, der nach einem Jahr im Norden immer noch Mühe hat, die vielfältigen Beziehungen in dem kleinen Städtchen zu durchschauen. Maresciallo Guarnaccia aber helfen sein Einfühlungsvermögen und seine Beobachtungsgabe, den Fall schließlich zu lösen.

Magdalen Nabb: Tod in Florenz. (The Marshal and the Murderer, 1987). Ein Fall für Guarnaccia. Roman. Aus dem Englischen von Monika Elwenspoek. Diogenes Taschenbuch Nr. 22550 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1992), ca. 288 S., ca. 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende August 2018]

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen