legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Grafit

 

Die Stadt, das Salz und der Tod

Peter Godazgar (Hg.): Die Stadt, das Salz und der Tod

Info des Grafit Verlags:
Kaum zu glauben, aber Halle (Saale) ist eine Stadt der Superlative: älteste Bruderschaft (Salzsieder), älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie (Leopoldina), ältester weltlicher Knabenchor, älteste - jawohl - Schokoladenfabrik.

2018 wird Halle, die eigentlich beschauliche 240.000-Einwohner-Stadt im südlichen Sachsen-Anhalt, Schauplatz des Verbrechens - des literarischen, versteht sich. In der Geburtsstadt von Georg Friedrich Händel, Hans-Dietrich Genscher und, tja, Margot Honecker kommt so mancher zu Tode. Und die Täter, einige der namhaftesten deutschsprachigen Krimiautoren, haben nicht einmal ein schlechtes Gewissen:

Joachim Anlauf, Jean Bagnol, Marc-Oliver Bischoff, Nadine Buranaseda, Daniel Carinsson, Christiane Dieckerhoff, Peter Godazgar, Tim Herden, Thomas Hoeps, Thomas Kastura, Tatjana Kruse, Theresa Prammer, Uwe Schimunek und Sabine Trinkaus.

Peter Godazgar (Hg.): Die Stadt, das Salz und der Tod. Mörderisches aus Halle an der Saale. Originalausgabe. Kartoniert, ca. 224 S., ca. 11.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte April 2018]

 


 

Der Zorn, der dich trifft

Kristin Lukas: Der Zorn, der dich trifft

Info des Grafit Verlags:
Vor einem Jahr wurde die IT-Beraterin Marie Wagenfeld fast von einer okkulten Gruppe ermordet, die Ereignisse verfolgen sie bis heute. Da tritt Kommissar Kellermann erneut an sie heran. In Hamburg wurde eine brutal zugerichtete Leiche gefunden, deren Inszenierung unschöne Erinnerungen weckt und in deren Unterarm der Mörder den Schriftzug Wagenfeld eingeritzt hat. Kurz darauf gibt es einen weiteren Toten. Sind Trittbrettfahrer am Werk oder ist ein Mitglied des damaligen Zirkels noch auf freiem Fuß?

Der Kommissar will Marie in die Ermittlungen einbeziehen, um den Täter anzulocken. Die junge Frau willigt ein, denn der Gedanke, dass jemand aus ihrem persönlichen Umfeld in die Ereignisse involviert sein könnte und das Morden von Neuem beginnt, lässt ihr keine Ruhe. Tatsächlich scheint Kellermanns Idee aufzugehen, allerdings besser als geplant. Denn kurz darauf wird Marie verfolgt und bedroht.

Kristin Lukas: Der Zorn, der dich trifft. Thriller. Originalausgabe. Kartoniert, ca. 480 S., ca. 13.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte April 2018]

 

« Krimis im Grafit Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen