legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Europaverlag

 

Odessa im Morgengrauen

Sally McGrane: Odessa im Morgengrauen

Info des Europaverlags:
Odessa war einst die »dritte Hauptstadt« des Russischen Reichs. Nun befindet sich die alte Schönheit am Schwarzen Meer, angeschlagen und zerrissen von Korruption, inmitten von Machtspielen zwischen Kiew und Moskau. Der abgehalfterte Ex-Spion Max Rushmore, unterwegs für halb seriöse Arbeitgeber, soll eigentlich an einer Konferenz über den »Informationskrieg« teilnehmen. Dabei stolpert er direkt in die Verstrickungen alter und neuer Seilschaften. Zwischen verdächtigen Immobiliengrößen, ambitionierten Politikern und mysteriösen Gewaltverbrechen muss Max nicht nur auf seinen eigenen Kopf achten, sondern sich im Gewirr der Interessen fragen, auf welcher Seite er eigentlich steht. Ein mitreißender Ritt beginnt von den Höhen der politischen Bühne zu den Tiefen des Waffenschmuggels hin zu geheimnisvollen Forschungslaboren der alten Sowjetunion.

Nach ihrem hochgelobten Debüt dreht Sally McGrane in ihrem neuesten Coup die Spannungsschraube noch enger. In einem cleveren Verfolgungsspiel rund um den zerrissenen Helden Max Rushmore packt sie den Leser und wirbelt ihn atemlos durch die aktuellen Wirren der Ukraine und ihres russischen Erbes.

Sally McGrane: Odessa im Morgengrauen. Spionage-Roman. Aus dem Amerikanischen von Bettina Eschenhagen. Deutsche Erstausgabe / Originalausgabe. Klappenbroschur, ca. 224 S., ca. 14.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Mai 2017]

 

« Krimis im Europaverlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen