legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Einsam bist du und allein

Mary Higgins Clark: Einsam bist du und allein

Info des Heyne Verlags:
Auf einem Kreuzfahrtschiff freundet sich die Edelsteinexpertin Celia mit Lady Em an - einer steinreichen alten Dame, die eine unschätzbar wertvolle Smaragdkette besitzt. Drei Tage später, mitten auf hoher See, wird Lady Em ermordet aufgefunden. Und die Kette ist verschwunden. Celia ist entschlossen die Tat aufzuklären. Auch wenn die Liste der Verdächtigen immer länger wird. Und auch wenn sie sich ihres eigenen Lebens an Bord bald nicht mehr sicher sein kann.

Mary Higgins Clark: Einsam bist du und allein. (All By Myself, Alone, 2017). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Karl-Heinz Ebnet. Heyne Taschenbuch Nr. 43953 (1. Aufl. - München: Heyne, 2017), ca. 352 S., ca. 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte März 2019]

 


 

Die Nacht ist unser Haus

Jules Grant: Die Nacht ist unser Haus

Info des Heyne Verlags:
Manchesters Unterwelt ist hart, unnachgiebig und wird seit jeher von Männern dominiert. In dieser feindseligen Umgebung muss Donna einen kühlen Kopf bewahren - für sich und für ihre Gang. Doch als ihre beste Freundin erschossen wird und eine kleine Tochter hinterlässt, steht Donna plötzlich vor der Entscheidung: Was wird sie geben, um Carlas Tod zu sühnen?

Jules Grant: Die Nacht ist unser Haus. (We Go Around In The Night And Are Consumed By Fire, 2016). Thriller. Aus dem Englischen Viola Siegemund. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43915, ca. 360 S., ca. 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte März 2019]

 


 

Sau am Brett

Oliver Kern: Sau am Brett

Info des Heyne Verlags:
Das Sautrogrennen - für die einen eine legendäre Veranstaltung am Freudensee im Bayerischen Wald. Für die anderen eher die Regatta des ländlichen Proletariats. Zu diesen anderen zählt sich auch der Fellinger, seines Zeichens Lebensmittelkontrolleur und Hobbyermittler. Eigentlich wollte der Fellinger nämlich zur Polizei. Aber das ist eine andere Geschichte. Damals, beim letzten Sautrogrennen ist der Löffelmacher unter ungeklärten Umständen ertrunken. Tragisch. Und jetzt stirbt beim Bruder vom Löffelmacher, der sich als Gastronom verdingt, ein Tourist an vergiftetem Schweinsbraten. Ob beides zusammenhängt? Ehe er sich's versieht, hängt Fellinger mitten in einem neuen Fall.

Oliver Kern: Sau am Brett. Fellingers zweiter Fall. Kriminalroman. Originalausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43870, ca. 368 S., ca. 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte März 2019]

 


 

Todesurteil im Old Bailey

Anne Perry: Todesurteil im Old Bailey

Info des Heyne Verlags:
London, 1910: Der junge Daniel Pitt, Sohn des berühmten Sir Thomas Pitt, nimmt seinen ersten großen Fall als junger Anwalt an. Russell Graves soll seine Ehefrau kaltblütig ermordet haben. Alle Indizien sprechen gegen ihn, die Verteidigung ist auf verlorenem Posten. Und tatsächlich wird Graves schließlich im ehrwürdigen Strafgerichtshof Old Bailey zum Tod durch den Strang verurteilt. 21 Tage Galgenfrist bleiben Daniel, um doch noch die Unschuld seines Mandanten zu beweisen. Eine Unschuld, an die er selbst kaum glaubt...

Anne Perry: Todesurteil im Old Bailey. (Twenty-One Days, 2017). Ein Daniel-Pitt-Roman. Aus dem Englischen von K. Schatzhauser. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 42300, ca. 400 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte März 2019]

 


 

Leona - Alles hat seinen Preis

Jenny Rogneby: Leona - Alles hat seinen Preis

Info des Heyne Verlags:
Stockholm: Eine verwirrte Frau wird von einem Zug erfasst. Bei der Obduktion zeigt sich, dass ihr vor dem Unfall eine Niere entfernt wurde. Kurz darauf bricht im Stadtzentrum ein Obdachloser zusammen. Als sich herausstellt, dass seinen Augen die Netzhaut fehlt, wird klar: Jemand betreibt ein Geschäft mit Körperteilen. Leona Lindberg, die als Polizistin einen tadellosen Ruf genießt und zugleich ein Doppelleben führt, wird wider Willen mit den Ermittlungen betraut. Dabei erweisen sich ihre ungewöhnlichen Methoden und ihre fragwürdige Moral als durchaus hilfreich - doch alles hat seinen Preis.

Jenny Rogneby: Leona - Alles hat seinen Preis. (Leona - utan mänskligt värde, 2017). Roman. Aus dem Schwedischen von Antje Rieck-Blankenburg. Heyne Taschenbuch Nr. 42099 (1. Aufl. - Zürich: Atrium, 2017), Klappenbroschur, ca. 464 S., ca. 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte März 2019]

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen