legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Das Gift des Bösen

Sharon Bolton: Das Gift des Bösen

Info des Goldmann Verlags:
Geht in der englischen Kleinstadt Sabden ein Kindermörder um? Im Mittelalter war der Ort Schauplatz grausamer Hexenprozesse. Jetzt gibt es neue Schrecken: In der Nähe des Waisenheims wurden vier Kinderskelette gefunden. Nach offizieller Verlautbarung sind sie uralt. Doch Larry Glassbrook, ein verurteilter Mörder und berühmtester Sohn der Stadt, hegt einen schlimmen Verdacht. Kurz vor seinem Tod im Gefängnis nimmt er der Ermittlerin Florence Lovelady das Versprechen ab, die Kinder von Sabden zu schützen. Lovelady kehrt also in die Stadt zurück, in der sie den größten Fall ihrer Karriere löste. Und sie ist nicht die einzige...

Sharon Bolton: Das Gift des Bösen. (The Poisoner, 2019). Thriller. Aus dem Englischen von Marie-Luise Bezzenberger. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48874, Klapppenbroschur, ca. 480 S., ca. 10.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Februar 2020]

 


 

Wer Strafe verdient

Elizabeth George: Wer Strafe verdient

Info des Goldmann Verlags:
Die Bürger des englischen Städtchens Ludlow sind zutiefst entsetzt, als man den örtlichen Diakon eines schweren Verbrechens beschuldigt und ihn verhaftet. Kurz darauf wird er in Polizeigewahrsam tot aufgefunden. Im Auftrag Scotland Yards versucht Seargent Barbara Havers Licht ins Dunkel um die geheimnisvollen Vorfälle zu bringen. Zunächst weist tatsächlich alles auf den Selbstmord eines Verzweifelten hin - doch Barbara und mit ihr DI Thomas Lynley trauen dieser Version der Ereignisse nicht. Gemeinsam werfen sie einen genaueren Blick hinter die idyllische Fassade Ludlows - und entdecken, dass fast jeder hier etwas zu verbergen hat...

Elizabeth George: Wer Strafe verdient. (The Punishment She Deserves, 2018). Ein Inspector-Lynley-Roman. Aus dem Amerikanischen von Charlotte Breuer und Norbert Möllemann. Goldmann Taschenbuch Nr. 49002 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2018), ca. 864 S., ca. 12.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Februar 2020]

 


 

Das andere Mädchen

Christian White: Das andere Mädchen

Info des Goldmann Verlags:
Vielschichtig und verstörend - der Bestseller aus Australien!
»Vor 28 Jahren verschwand ein kleines Mädchen. Dieses Mädchen bist du...«
1990 verschwand in Manson, Kentucky, die zweijährige Sammy Went. Seitdem fehlt von ihr jede Spur. Bis in Melbourne ein Fremder Kim Leamy anspricht. Der Mann ist Sammys Bruder - und er hat endlich seine Schwester gefunden: Kim. Diese hält das für einen schlechten Scherz, eine Verwechslung, hat sie doch hier in Australien eine geborgene Kindheit verlebt. Und doch bleiben Zweifel. Zweifel, die Kim schließlich in die USA, in Sammys kleine Heimatstadt führen: in eine beklemmende Welt von religiösem Fanatismus und dunklen Geheimnissen. Die Wahrheit, die Kim dort findet, ist verstörend - und tödlich...

Christian White: Das andere Mädchen. (The Nowhere Child, 2018). Thriller. Aus dem australischen Englisch von Conny Lösch. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48792, ca. 480 S., ca. 10.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Februar 2020]

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen