legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Unionsverlag

 

Leiser Tod

Garry Disher: Leiser Tod

Info des Unionsverlags:
Ein Vergewaltiger in Polizeiuniform, Raubüberfälle und eine Meisterdiebin halten Hal Challis in Atem.
Ein Notruf geht auf dem Revier ein. Zwischen toten Eukalyptusbäumen und rostigen Bootsrümpfen soll eine Leiche gefunden worden sein. Am Tatort stolpert den Kommissaren eine junge Frau vor die Füße - nackt, verdreckt und zutiefst verstört. Der Täter: ein Vergewaltiger in Polizeiuniform? Während die Ermittler versuchen, dem Schuldigen auf die Spur zu kommen, wird ihnen eine ganze Reihe von Einbrüchen gemeldet, alle perfekt geplant und meisterhaft durchgeführt. Hal Challis sieht sich an allen Fronten belagert.

Garry Disher: Leiser Tod. (Whispering Death, 2011). Kriminalroman. Aus dem australischen Englisch von Peter Torberg. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, ca. 352 S., ca. 22.00 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Februar 2018]

 


 

Heiße Eisen

Petra Ivanov: Heiße Eisen

Info des Unionsverlags:
Ein verschwundener Politiker und eine verkohlte Leiche - wer steckt hinter dem grausamen Mord?
Zwischen Umweltschützern und Villenbesitzern tobt eine hitzige Debatte um den freien Zugang zu den Seeufern. Der engagierte Politiker Moritz Kienast setzt sich, allen Anfeindungen zum Trotz, für eine rigorose Lösung ein - bis er plötzlich verschwindet. Kurz darauf wird die Staatsanwältin Regina Flint zu einer abgelegenen Waldhütte gerufen, wo sie eine nicht identifizierbare Leiche vorfindet - verkohlt und aufgespießt. Ob sie den verschwundenen Politiker vor sich hat? An Vermutungen mangelt es nicht, der unnachgiebige »Motz-Moritz« ist im Laufe seiner Karriere mehr als nur einem einflussreichen Gegner auf die Füße getreten. Ihre Nachforschungen führen die Staatsanwältin schon bald an Abgründe, die mit »menschlich« nichts mehr zu tun haben.

Petra Ivanov: Heiße Eisen. Flint und Cavalli ermitteln in besten Kreisen. Kriminalroman. UT metro Nr. 773 (1. Aufl. - Schwellbrunn: Appenzeller Verlag, 2015), ca. 384 S., ca. 13.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Februar 2018]

 


 

Blood of an Englishman

James McClure: Blood of an Englishman

Info des Unionsverlags:
Ein Riese mit unmenschlicher Kraft treibt sein Unwesen in Trekkersburg
Im Kofferraum eines Autos wird die verweste Leiche eines Mannes gefunden. Der Anblick ist grauenvoll, doch beunruhigender als der Verwesungszustand sind die Verstümmelungen, die der Tote aufweist. Es wirkt, als wurde er mit unmenschlicher Kraft misshandelt. Treibt ein mordlustiger Riese sein Unwesen in Trekkersburg?

Einer konnte dem Mörder nur knapp entrinnen, da er sich tot stellte. Ist es bloßer Zufall, dass beide Opfer im Zweiten Weltkrieg Piloten der RAF waren?

Während Lieutenant Tromp Kramer und Bantu-Sergeant Michael Zondi versuchen, das Rätsel zu lösen und sich dabei respektlos in die Privatangelegenheiten der Trekkersburger Bürger einmischen, erfindet Gerichtsmediziner Dr. Styrdom ausgefallene Experimente mit Leichenteilen, um dem Riesen auf die Spur zu kommen.

James McClure: Blood of an Englishman. (The Blood of an Englishman, 1980). Südafrika-Thriller. Aus dem Englischen neu übersetzt von Erika Ifang. UT metro Nr. 792 (1. Aufl. - Rastatt: Moewig, 1985 - 1. Aufl. der Neuübersetzung Reinbek: Rowohlt, 1996), ca. 384 S., ca. 13.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Februar 2018]

 


 

Artful Egg

James McClure: Artful Egg

Info des Unionsverlags:
Der Mord an einer berühmten Autorin bringt garantiert Nervenkitzel
Als sich der neugierige indische Postbote Ramjut Pillay morgens auf dem Anwesen der berühmten, oppositionellen Schriftstellerin Naomi Stride umsieht, entdeckt er ihre nackte Leiche. Schon steht Lieutenant Kramer wieder einmal vor einem Rätsel: Jeder glaubte offenbar, die weltbekannte Autorin sei längst zu einer Preisverleihung nach London geflogen. Kramer muss sich nun mit der feindseligen Familie der Autorin und dem intellektuell beschränkten Postboten herumschlagen. Jener denkt, dass er mit seinem Privatdetektiv-Diplom der einzig würdige Ermittler in diesem Fall ist. Noch weiß Kramer nicht, dass obendrein noch ein wichtiges Beweisstück abhandengekommen ist.

James McClure: Artful Egg. (The Artful Egg, 1984). Südafrika-Thriller. Aus dem Englischen von Erika Ifang. UT metro Nr. 793 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1997 u.d.T. »Kalte Revanche«), ca. 384 S., ca. 13.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Februar 2018]

 

« Krimis im Unionsverlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen