legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Der Taubentunnel

John le Carré: Der Taubentunnel (2017)

Info des Ullstein Verlags:
Was macht das Leben eines Schriftstellers aus? Mit dem Welterfolg Der Spion, der aus der Kälte kam gab es für John le Carré keinen Weg zurück. Er kündigte seine Stelle im diplomatischen Dienst, reiste zu Recherchezwecken um den halben Erdball - Afrika, Russland, Israel, USA, Deutschland -, traf die Mächtigen aus Politik- und Zeitgeschehen und ihre heimlichen Handlanger. John le Carré ist ein exzellenter und unabhängiger Beobachter, mit untrüglichem Gespür für Macht und Verrat. Aber auch für die komischen Seiten des weltpolitischen Spiels. In seinen Memoiren blickt er zurück auf sein Leben und sein Schreiben.

John le Carré: Der Taubentunnel. (The Pigeon Tunnel, 2016). Geschichten aus meinem Leben. Aus dem Englischen von Peter Torberg. Berlin: Ullstein, 2017 (1. Aufl. - Berlin: Ullstein, 2016), Ullstein Taschenbuch Nr. 28985, ca. 384 S., ca. 12.00 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Zwischen langweiliger Bürokratie, Macht und Verrat]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Dezember 2017]

 


 

Der Taubentunnel

John le Carré: Der Taubentunnel (2016)

Info des Ullstein Verlags:
Was macht das Leben eines Schriftstellers aus? Die Einsamkeit des Schreibens? Mit dem Welterfolg von Der Spion, der aus der Kälte kam gab es für John le Carré keinen Weg zurück in die Abgeschiedenheit. Er kündigte seine Stelle im diplomatischen Dienst, reiste zu Recherchezwecken um die halbe Welt - Afrika, Russland, Israel, USA, Deutschland - und traf die Mächtigen aus Politik- und Zeitgeschehen, aber auch aus dem Filmgeschäft. So entstand eine realitätssatte Literatur, die genau den Nerv der Zeit trifft. John le Carré ist ein exzellenter und unabhängiger Beobachter, mit einem untrüglichen Gespür für Macht und Verrat, vor allem dem Verrat an der eigenen Sache. In seinen Memoiren blickt er zurück auf sein Leben und sein Schreiben.

John le Carré: Der Taubentunnel. (The Pigeon Tunnel, 2016). Geschichten aus meinem Leben. Aus dem Englischen von Peter Torberg. Deutsche Erstausgabe. Berlin: Ullstein, 2016, gebunden mit Schutzumschlag, 381 S., 22.00 Euro (D), eBook 18.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Zwischen langweiliger Bürokratie, Macht und Verrat]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen